FANDOM


Agustín Bernasconi (*15. Oktober, 1996) ist ein argentinischer Schauspieler, Sänger, Songwriter und Musiker.

Leben Bearbeiten

Agustín Bernasconi wurde am 15. Oktober, 1996 in Córdoba , Argentinien als Sohn von Diego Bernasconi und Claudia Aspirante geboren.

Seine Schauspielkarriere begann er als Manuelito in der Jugendserie Aliados, in der er mit Valentina Zenere, die Ámbar in Soy Luna verkörpert, arbeitete. Bekannt wurde Bernasconi 2016 durch die Roller des Gastón Perida in der argentinischen Telenovela Soy Luna.

Filmbiografie Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Er hat einen YouTube-Kanal, auf dem er Covers von verschiedenen Songs hochlädt; zum Beispiel, "Bailando" von Enrique Iglesias und "Vivir mi vida" von Marc Anthony, welche er mit Ruggero Pasquarelli und seinem früheren Aliados Co-Darsteller Maxi Espindola gecovert hat.
  • Sein Sternzeichen ist Waage.
  • Er erreichte die 1 Millionen Follower auf Instagram am 9. Juli 2016.
  • Sein liebster Superheld ist Superman.
  • Vor Soy Luna spielte er in der Telenovela Aliados mit, zusammen mit seiner Soy Luna Co-Darstellerin Valentina Zenere. Ihre Figuren waren romantisch verstrickt.
  • Sein Nachname ist italienisch.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki