FANDOM


Alfredo Benson ist ein Charakter aus Staffel 2. Er ist der Vater von Sharon Benson und Lili Benson und der Großvater von Luna Valente. Er wird von Roberto Carnaghi gespielt.

Persönlichkeit Bearbeiten

Alfredo ist eine sehr liebe Person er lacht oft und ist trotz seines Alters immer fröhlich

Geschichte Bearbeiten

Früheren Jahre Bearbeiten

Irgendwann in seinem Leben hatte er zwei Töchter namens Sharon und Lili. Er reiste viel und war selten zu Hause. Laut Sharon bevorzugte er Lili Ihr gegenüber obwohl er es jetzt leugnet und sagt, dass er sie gleichermaßen liebte.

Staffel 2 Bearbeiten

Als Alfredo einen Unfall mit seiner Hüfte hat, zieht er in das Benson House, wo er sich schnell mit Luna, Tino, Cato, Amanda, Miguel und Mónica anfreunden kann.

Als seine Tochter Sharon erfährt, dass Luna Sol Benson ist, kommt sie auf den Plan, jeden zu überzeugen, sogar Ámbar selbst, dass Ámbar Sol Benson ist, um ihr Vermögen zu retten. Als Alfredo mit seinervermeintlichen Enkelin "wiedervereint" ist, Weint Er Vor Freude, da er sich immer schuldig gefühlt hat, nicht mehr Zeit mit ihr verbracht zu haben, bevor sie angeblich starb.

Alfredo bemerkt auch, dass Rey ein Interesse an Sharon hat, denn als sie ging, ohne ihm zu sagen, wohin sie ging, war Rey sehr besorgte und Er wurde eifersüchtig, als Alfredo erwähnte, dass Sharon mit einem Freund ausgegang Sein könnte.

Beziehungen

Trivia Bearbeiten

Er wird manchmal mit einem Rollstuhl und manchmal mit einem Spazierstock gesehen. Er liebt Essen, vor allem Dessers Seine bevorzugte Art von Keksen sind Schokoladenkekse. Er enthüllte sein Nachnamen Bilder Ist in Episode 76. Er schläft gerne Ein

Gallerie Bearbeiten

➡️ Um Bilder von Alfredo Benson zu sehen, gehe auf Alfredo Benson/Gallerie. Bearbeiten