FANDOM


Ana Castro ist Ninas Mutter und die Exfrau von Ricardo. Sie wird von Caro Ibarra gespielt.

Persönlichkeit Bearbeiten

Ana ist stets organisiert und vorausschauend. Sie plant ihre Unternehmungen gründlich und überlasst dabei nichts dem Zufall. Spontanität und impulsives Handeln stehen bei Ninas Mutter nicht auf der Tagesordnung. Sie hat einen beschützerischen Charakter und macht sich oft Sorgen um ihre Liebsten, besonders um ihre Tochter Nina. Des Weiteren ist Ana gesundheitsbewusst. Sie achtet sehr auf ihre Ernährung und ihren Lebenswandel.

Sie verbringt gerne Zeit mit ihrer Tochter Nina, die für sie besonders wichtig ist. Am liebsten würde sie jede Gefahr von ihrem einzigen Kind abwenden und möchte, dass Nina glücklich ist.

Biografie Bearbeiten

Staffel 1 Bearbeiten

Teil 1 Bearbeiten

Ana lebt getrennt von ihrem ehemaligen Lebensgefährten Ricardo und teilt sich mit diesem das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Nina. Sie ist selten mit dessen Lebenswandel und Erziehungsmethoden einverstanden und sieht ihm daher gründlich auf die Finger. Ricardo hat einen gesunden Respekt vor seiner Ex und versucht, sie möglichst nicht zu verärgern.

Ninas Mutter ist glücklich, als Nina in Luna eine Freundin findet. Gemeinsam mit Ricardo nimmt sie am Open Music in der Jam & Roller teil, um ihrem Kind einen Gefallen zu tun. Das Gegenteil ist jedoch der Fall. Nina blamiert sich schrecklich und Ana muss ihr versprechen, sich zukünftig aus ihrem privaten Leben heraus zu halten.

Als Nina mit Ricardo zum Internationalen Rollerskatewettbewerb fährt, ist Ana sehr besorgt und ruft im Minutentakt bei ihrem Ex und der Tochter an.

Teil 2 Bearbeiten

TBA

Beziehungen Bearbeiten

Romanzen Bearbeiten

Ricna.jpeg

Ricardo (siehe Ricna) Bearbeiten

Ana und Ricardo sind, obwohl sie geschieden sind, gute Freunde. Sie haben eine gemeinsame Tochter, namens Nina Simonetti, die manchmal bei Ana und manchmal bei Ricardo wohnt. Öfters streiten sich Ricardo und Ana darüber, wer an jenem Tag auf Nina aufpasst.

Freunde Bearbeiten

MonaSite.png

Mora Bearbeiten

Mora und Ana sind beste Freundinnen. Fast jeden Tag gehen sie zusammen joggen. Mora versucht Ana immer zu sagen, dass sie sich nicht so viele Sorgen um ihre Tochter machen soll und Ana versucht Mora zu sagen, dass sie nicht so viel arbeiten soll. Als Mora sich in Anas Ex Ricardo verliebt und die beiden zusammen kommen, halten die beiden es vorerst geheim. Doch als Ana ihnen auf die Schliche kommt, ist sie sauer und enttäuscht. Sie verzeiht ihr in Folge 79.

Trivia Bearbeiten

  • Sie hasst Fast Food und Videospiele.
  • Ana ist Sport und gute Ernährung sehr wichtig.
  • Sie sang das Lies "Corazón" mit ihrem Exmann Ricardo beim Open Music #2.
  • Fast jeden Tag geht sie mit Mora joggen.
  • Ihr Name Ana kommt aus dem Hebräischen und bedeutet "die Begnadete".

Gallerie Bearbeiten

➡️ Um Bilder von Ana Castro zusehen, gehe auf Ana Simonetti/Gallerie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki