FANDOM


Folge 2, auch bekannt als Una nueva historia, sobre ruedas (Eine neue Geschichte, auf Rädern), ist die zweite Folge von Soy Luna und wurde am 03.05.2016 im Disney Channel ausgestrahlt.

SynopsisBearbeiten

Luna und ihre Familie kommen in Buenos Aires an und auch wenn der Start etwas leichter sein könnte, findet Luna schon bald etwas, das sie gehörig aufheitert: Eine Rollschuhbahn. Und wie der Zufall es will, sucht die Besitzerin gerade eine Aushilfe...

HandlungBearbeiten

Luna entdeckt das Jam & Roller und ihr wird klar, dass dies die Rollerskatebahn aus ihrem Traum war. Sie trifft Nico, der ihr sagt, dass sie dort immerzu skaten kann. Als sie dies dann tut, fährt sie in Matteo.

Zurück beim Anwesen der Bensons, sind Lunas Eltern über Lunas Aufenthalt beunruhigt. Als diese nach Hause kommt, diskutieren Luna und ihre Eltern über ihr kurzfristiges Verschwinden, aber Luna sagt ihnen nicht die Wahrheit. Sie schreibt Simón, dass sie eine neue Nummer hat und kurz darauf ruft er Luna an. Die beiden reden eine Weile, bis Simóns Chefin hereinkommt und sie unterbricht. Simón schickt Luna noch eine Kostprobe seines neuen Songs "Valiente".

Am nächsten Morgen, findet Miguel ein Foto von einem Paar. Sharon befiehlt ihm, dass Foto wieder hinzustellen, weil es etwas privates ist. Später verrät Amanda, das Hausmädchen, dass die beiden Personen Sharons Schwester und ihr Schwager waren, die verstorben sind.

SoundtrackBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki