FANDOM


Folge 5, auch bekannt als Un amor, sobre ruedas (Eine Liebe, auf Rädern) ist die fünfte Folge von Soy Luna und wurde am 06.05.2016 im Disney Channel ausgestrahlt.

SynopsisBearbeiten

Ámbar, Delfina und Jazmín manipulieren Lunas Rollerskates und suchen Nina um herauszufinden, wie viel sie von ihrem Gespräch mitgehört hat. Jim und Yam bereiten ihre Outfits für den Musikwettbewerb vor, doch in letzter Sekunde droht ihre Arbeit umsonst gewesen zu sein.

HandlungBearbeiten

Die Folge geht dort weiter, wo die vorherige geendet hat, als Luna den Brief findet, den Tino und Cato am Tor liegen gelassen hatten. Verwirrt sieht sie ihn sich an, bis ihr Vater zurückkommt und sie ins Auto steigt. Tino und Cato treten hervor und sind sehr stolz auf sich selbst. Zur Feier, geben die beiden sich ein High-Five, wobei sie aber unzählige Male scheitern.

Ámbar, Delfina und Jazmín zeigen Nina die Ohrringe, die sie verloren hat. Nina greift nach ihnen, aber Ámbar zieht sie zurück und Nina fängt an, über Physik zu reden um Ámbar abzulenken. Sie nimmt sich die Ohrringe und zieht sie an, sehr zum Missfallen der Mädchen. Jazmín macht die Ohrringe schlecht, indem sie sagt, dass sie aus Plastik sind, sodass Nina sie in ihren Spind schließt und weggeht. Auch wenn Jazmín sehr zufrieden mit sich selbst ist, sind Ámbar und Delfina es nicht.

Sharon ist mit einem Mann zusammen. Sie reden über Lili, ihre Schwester. Amanda betritt den Raum, als der Mann mit Sharon flirtet und kündigt etwas an. Die beiden verlassen, nach Amanda, auch das Zimmer.

Luna kommt vom Jam & Roller nach Hause und geht in die Küche, wo ihre Mutter etwas kocht. Sie fängt an, von ihrem Tag zu schwärmen und erzählt ihr von Nico. Ihre Mutter sieht unsicher aus, bis Luna erklärt, wer Nico überhaupt ist. Mónica lässt eine Eierschale in den Topf fallen und beide lachen darüber. Dann erzählt Luna noch von Pedro, genauso wie sie über Nico geredet hat.

SoundtrackBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Simón kommt in dieser Folge in Buenos Aires an.
  • In dieser Folge kommen Ana und Mora nicht vor.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki