FANDOM


Lili-benson-soy-luna

Lili Benson ist die verstorbene Schwester von Sharon Benson, die Frau von Bernie Benson und die Mutter von Luna Valente (Sol Benson). Ihr Vater ist Alfredo Benson.

Persönlichkeit Bearbeiten

Lili ist nie in der Serie zu sehen, da sie bereits tot ist. Öfters sieht man sie aber dafür auf alten Fotos. Doch über sie und ihren Mann wurde oft gesagt, dass sie großartige Menschen gewesen seien.

In der zweiten Staffel erfährt man von ihrem Vater Alfredo, dass Lili sehr extrovertiert, lebendig und sehr kreativ gewesen war. Ihr Vater nannte sie einen Freigeist und eine Frohnatur, welche immer strahlte und viel lachte. Sie soll der Gegenteil ihrer Schwester Sharon gewesen sein und auch wenn es oft nicht so scheint, als vermisste Sharon ihre Schwester sehr, fehlt Lili ihr ungemein.

Geschichte Bearbeiten

Frühere Jahre Bearbeiten

Lili war die Schwester von Sharon Benson und die Frau von Bernie Benson.

Staffel 1 Bearbeiten

Anfangs wurde bekannt, dass Lili und Bernie bei einem Brand gestorben waren. Doch ihre Tochter Sol (Luna) überlebte und wurde später von Roberto zu einem Waisenhaus gebracht. Luna hatte nur eine Hälfte ihres Medailions und Roberto Munios die andere Hälfte. Luna hatte den Mond und Robero Munios hatte die Sonne. Luna träumt öfters von ihren leiblichen Eltern. In der dritten Staffel soll gesagt sein das die Eltern noch lebten

Trivial Bearbeiten

  • Sharon war ihre ältere Schwester.
  • Lily bedeutet "Der Eid Gottes" oder "Gott ist Zufriedenheit".

Gallerie Bearbeiten

➡️ Um Bilder von Lili Benson zusehen, gehe auf Lili Benson/Gallerie.