FANDOM


Soy Luna (zu dt.: Ich bin Luna) ist eine argentinische Telenovela von den Machern von Violetta. Die erste Folge wurde am 14. März, 2016 vom Disney Channel Lateinamerika ausgestrahlt. Das Staffelfinale war am 26. August, 2016. Die deutschen Folgen laufen seit dem 02. Mai, 2016 im Disney Channel.

HandlungBearbeiten

Staffel 1 Bearbeiten

Die 16-jährige Luna ist wenig begeistert, als ihre Eltern ein unschlagbares Jobangebot bekommen und mit ihr nach Buenos Aires ziehen. Alles soll sich ändern, denn der Teenager darf dank der reichen Arbeitgeber ihrer Eltern auf eine Eliteschule gehen. Luna fällt das neue Leben jedoch sehr schwer, sie vermisst ihre Heimat, ihre Freunde und vor allem ihren besten Freund Simón. Doch schon bald entdeckt sie das Jam & Roller, eine angesagte Rollerskatebahn, in dem sie nicht nur ihr Talent auf Rollen, sondern auch auf der Bühne beim Open Music beweisen kann. Als sie dort den süßen Matteo kennenlernt und auch noch Simón in Buenos Aires auftaucht, wird Lunas neue Welt ganz schön durcheinander gewirbelt. Und das ist noch nicht alles: Luna wurde im Alter von zwei Jahren adoptiert und nach einem Mond - Amulett, welches sie um den Hals trug, benannt. Ihre neue Familie liebt sie über alles und hat auch nie ein Geheimnis um ihre Adoption gemacht. Allerdings wird Luna nach dem Umzug nach Argentinien plötzlich von ihrer Vergangenheit und dem tragischen Tod ihrer leiblichen Eltern eingeholt...

Staffel 2 Bearbeiten

Die ersten Szenen waren wie schon in der 1. Staffel ein Traum – nein, zwei Träume – von Luna. Im ersten träumt sie von einer Verkleidungsparty auf der Bahn, wo alle zusammen Siempre Juntos singen und Matteo am Ende verschwindet. Im zweiten Traum, der sich auch schon in der Folge realisiert, findet sie das Sonnenmedaillon, das Cato in der ersten Staffel Amanda schenkt – die jetzt aber einen neuen "Freund" und auch einen neuen Look hat.

Nachdem Luna von ihrer Mutter geweckt wurde, sieht man auch zum ersten Mal Ámbars Zimmer – und natürlich Ámbar vor dem Spiegel, so wir sie sicher noch öfter sehen werden. Von Sharon bekommt sie einen Füller geschenkt, der früher ihr gehört hat. Außerdem erfahren wir, dass Ámbar nach diesem Jahr in Paris studieren soll.

Auch den zweiten neuen Ort bekommen wir gleich zu sehen – den neuen Loft der Roller Band, zusammen mit Alzo mi bandera sowie Santi Owen und Paula.    

Und natürlich darf das Blake nicht fehlen, zusammen mit Jim, Yam, Ramiro, Gastón, Nina, Ámbar, Jazmín, Delfi und natürlich Luna. Aber wo ist Matteo? Er bleibt noch die ganze Folge wie vom Erdboden verschluckt … Luna macht sich deshalb große Sorgen um ihn und wird erst dann davon abgelenkt, als sie erfährt, dass es im Jam & Roller eine Überraschung geben wird. Alle wollen natürlich wissen, was es für eine sein wird, aber sowohl Tamara als auch Simón schweigen eisern.

Simón wird aber trotzdem von Jazmín belagert – ob er sich wohl eine Beziehung mit ihr vorstellen könnte? Jazmín ja definitiv. Delfi dagegen hat sich von Pedro verabschiedet – sie hat per Video in den Ferien Schluss gemacht! Denn da hat sie ja diesen tollen Oliviero kennengelernt – ob wir dieses Vergnügen auch noch haben werden? Gastón und Nina machen aber genauso süß weiter wie vor den Ferien, wenn nicht sogar noch süßer.

Als bester Rollerskater wurde Matteo meiner Meinung nach abgelöst – mal ehrlich, habt ihr gesehen, wie genial Ramiro skatet? Gegen Ende der Folge wird endlich aufgelöst, was die Überraschung ist – halt, es gibt sogar zwei! Die erste ist, dass ab sofort im ganzen Roller Kameras der Band der Jungs durch ihren Tag folgen. Die Reaktionen fallen gemischt aus; die Chicas chic, also Ámbar, Delfi und Jazmín, freuen sich darüber, während Nina sich hinter Gastón versteckt, um den Kameras nicht ausgeliefert zu sein.

Doch die zweite Überraschung lässt nur geschockte Gesichter zurück: Tamara wird nämlich das Roller verlassen, weil sie ihren Traum verwirklicht und in ein anderes Land zieht. Santi Owen wird ab jetzt die Verantwortung für die Bands und alles übernehmen, während Luna – und nicht Ámbar- für die Bahn zuständig sein wird. Währenddessen gibt es das einzige Lebenszeichen von Matteo der ganzen Folge: er ruft Luna an! Aber die arme ist in diesem Moment auf der Bühne, um mit der Roller Band zu singen. Hoffentlich erfährt sie morgen, ob Matteo zurück kommt.

CastBearbeiten

Internationale Premieren Bearbeiten

Premiere Sender Land
14. März, 2016 Disney Channel Latin America Argentinien
Chile
Kolumbien
Costa Rica
Kuba
Dominikanische Republik
Ecuador
El Salvador
Guatemala
Honduras
Jamaika
Mexiko
Nicaragua
Paraguay
Peru
Trinidad und Tobago
Uruguay
Venezuela
Disney Channel Brazil Brazilien
4. April, 2016 Disney Channel Spain Spanien
Disney Channel Portugal Portugal
Angola
Kap Verde
Mosambik
18. April, 2016 Disney Channel France Frankreich
Luxemburg
Schweiz (Französisch-Sprechender Teil)
2. Mai, 2016 Disney Channel Deutschland Deutschland
Österreich
Schweiz (Deutsch-Sprechender Teil)
9. Mai, 2016 Disney Channel Italia Italien
16. Mai, 2016 Disney Channel Bulgaria Bulgarien
Disney Channel Polska Polen
Lettland
Disney Channel Romania Romänien
Moldawien
22. Mai, 2016 Disney Channel Isreal Israel
29. August, 2016 Disney Channel Nederland Niederlande
Disney Channel Belgique Belgien
5. September, 2016 Disney Channel Česká republika Tscheschien
Slovakei
Disney Channel Magyarország Ungarn
10. Oktober, 2016 Disney Channel Danmark Dänemark
Färöer
Grönland
Estland
Litauen
Disney Channel Norge Norwegen
Disney Channel Sverige Schweden
Åland
Disney Channel Suomi Finnland


Awards und NominierungenBearbeiten

Jahr Award Kategorie Ergebnis
2016 Kids' Choice Awards Mexico Serie o Programa Favorito
(Lieblingsserie oder Programm)
Nominiert
Kids' Choice Awards Colombia Serie o Programa Favorita
(Lieblingsserie oder Programm)
Nominiert
Kids' Choice Awards Argentina Gewonnen

VideosBearbeiten

Staffel 1 Bearbeiten

Staffel 2 Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.